Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf
Startseite
Programm
Zum Haus
Museum
Hotel
Stipendiaten
Fotorundgang
Archiv
Museum
Kontakt
Links

nach untenDas Künstlerhaus heute   nach untenDie Tradition   nach untenDas Programm   nach untenWegweiser

Das Künstlerhaus heute

Schloss Wiepersdorf ermöglicht seit der Wiedereröffnung 1992 als eines der größten Künstlerhäuser Europas mit der Vergabe von Stipendien an Künstler vieler Sparten die Begegnung und Auseinandersetzung zwischen der Literatur und den verschiedenen Künsten und Kunsttraditionen und greift somit den Gedanken der »romantischen Geselligkeit« auf. Es unterstützt den Austausch zwischen den Generationen und den Diskurs der Künste mit den Wissenschaften. Wiepersdorf versteht sich als Drehpunkt zwischen Ost und West, zwischen Romantik und zeitgenössischer Literatur und Kunst.

nach obenSeitenanfang

Die Tradition

Schloss Wiepersdorf war einst Wohnsitz des Dichterpaares Bettina und Achim von Arnim, und viele Jahrzehnte später - zur Zeit der DDR - wurde es von Schriftstellern und Kulturschaffenden zu Arbeits- und Erholungsaufenthalten genutzt. An diese Tradition knüpft die heutige Arbeit des Künstlerhauses an.

nach obenSeitenanfang

Das Programm

In Lesungen, Vorträgen, Ausstellungen, Performances und Konzerten stellt das Haus die Arbeiten der Künstler vor. Symposien zu Themen aus Kunst, Kultur und Wissenschaft - die Wiepersdorfer Gespräche - setzen Akzente im kulturtheoretischen Diskurs.

zur SeiteAusführliches Programm   nach obenSeitenanfang

Wegweiser

zur SeiteProgramm
Überblick über unser Monatsprogramm

zur SeiteZum Haus
Informationen zur Intention und Arbeit des Künstlerhauses

zur SeiteMuseum
Chronik und Texte zur Geschichte des Schlosses, Öffnungszeiten, Führungen

zur SeiteHotel
Zimmer, Preise, Freizeitmöglichkeiten

zur SeiteStipendiaten
Informationen für interessierte Künstler, Stipendiaten 2003

zur SeiteFotorundgang
Ein umfangreiches Portfolio vermittelt Eindrücke von der Schönheit des Schlosses und seiner Umgebung sowie von unseren Veranstaltungen

zur SeiteArchiv
Stipendiaten 1999 bis 2002

zur SeiteService
Informationen zu Gastronomie, Tagungsmöglichkeiten und Bezug unseres Veranstaltungskalenders

zur SeiteKontakt
Ihr Zugang zu uns

zur SeiteLinks
Adressen deutscher und internationaler Künstlerhäuser

"Diese treffliche 
Einsamkeit macht 
mich glücklich...&quot

  Bettina von ArnimBettina von Arnim

Aktuelles Programm

17. Oktober

»A Prayer of PW 20/LW« - DVD-Installation von Pavel Mrkus [mehr]

»Schmitz gibt es überall« - Lesung mit Steffen Popp, Paula Schneider und Thomas Weiss [mehr]

24. Oktober

Aziza Sadikova spielt auf der Orgel in der Wiepersdorfer Kirche Werke von Johann S. Bach, Thomas Tomkins, Max Reger, Jean Langlais, Louis Vierne und Sigfrid Karg-Elert [mehr]

12. November

Wiepersdorf in der australischen Botschaft [mehr]

16. November

Wiepersdorf in der schweizerischen Botschaft [mehr]

Lassen Sie sich das Programm per E-Mail zusenden - hier klicken



nach obenSeitenanfang

 STARTSEITE | PROGRAMM | ZUM HAUS | MUSEUM | HOTEL | STIPENDIATEN 
 FOTORUNDGANG | ARCHIV | SERVICE | KONTAKT | LINKS